• Über uns
  • Pressemitteilungen
  • Kontakt
  • Impressum
  • Pro-cyCL - ®
  • Racing News
  • Sport News
  • Tourismus News
  • Facebook-Seite
  • Professionelle Betreuung
    im Bereich Sport und Tourismus

    ← Zurück zu Über uns

    Über Elisabeth Bachmann

    Angestellt bei Pro-cyCL seit: 01/2016

    Aufgabenbereiche Sport:

    • Outdoorfitness
    • Personal Fitness Training
    • Tabata-Workout
    • Slingtraining
    • Zirkeltraining
    • Stabilisationstraining

    Zertifikate:

    • Trainerschein C

    • Trainerschein B (Okt. 16)

    Mein Name ist Elisabeth Bachmann, ich bin 31 Jahre alt und Trainerin im Bereich Fitness und Outdoortraining.
    An der „Academy of Sports“ in Backnang habe ich meine Fitness C- Lizenz abgeschlossen und befinde mich nun im weiterführenden Lehrgang zum Erwerb der B-Lizenz.
    Meinen Einstieg in Sport fand ich 2011, als ich durch meinen Mann zum Laufsport gekommen bin. Mit Begeisterung und Spaß trainierte ich regelmäßig und nahm an diversen Laufevents in der Umgebung teil.
    Im Frühjahr 2012 verletzte ich mich an der Patellasehne und musste ein 1/2 Jahr komplett mit dem Laufsport pausieren. Viele physiotherapeutische Behandlungen sowie Besuche beim Orthopäden und Sportmediziner musste ich in Anspruch nehmen. In dieser Zeit setzte ich mich sehr viel mit dem Thema individuelles und zielgerichtetes Training, Übertraining und Regeneration auseinander. Um meine Beinmuskulatur zu kräftigen und muskuläre Dysbalancen auszugleichen begann ich mit Krafttraining an Geräten.
    Das Krafttraining zeigte erste körperliche Erfolge, dies motivierte mich „dran zu bleiben“. Der Wiedereinstieg in den Laufsport gelang- leistungsstärker und ohne weitere Verletzungen.
    Bis heute ist das Krafttraining ein wichtiger Bestandteil meines Sports geblieben. Seit vergangenem Jahr wird dieses noch zusätzlich durch Koordinations- und Ganzkörpertraining ergänzt.
    Schon bald wollte ich noch eine weitere Sportart als Ausgleich zum Laufsport betreiben. Der Mountainbike-Sport hatte mein Interesse geweckt und so kaufte ich mir 2012 mein erstes Bike.
    Rasch hatte mich das Mountainbike-Fieber gepackt und ich verbrachte mehr Zeit im Sattel als in meinen Laufschuhen. Mit meinem Mann, der ebenfalls ein leidenschaftlicher MTB-Fahrer ist, lernten wir 2012 Christian Ludewig kennen. Durch seine Erfahrungen im Radsport- sowie im Trainingsbereich konnte ich profitieren. Seit einem Jahr werde ich nun von Christian Ludewig auf dem Rad trainiert. Mein sportliches Ziel für dieses Jahr ist an einem MTB-Rennen teilzunehmen.
    Durch meine Leidenschaft für den Sport freue ich mich mein Training zu vermitteln und weitergeben zu können. Menschen, die etwas für ihre Fitness und Gesundheit tun wollen, können sich bei mir gut aufgehoben fühlen.